DIE AUTARK

In Zeiten niedrigster Zinsen und damit schwindenden Renditen konservativer Anlagemöglichkeiten, wie Versicherungs- und Rentenpapiere, ist der erfolgreich, der ausgetretene Pfade verlässt.
Die Autark hat lange Jahre Erfahrung in einem Markt, der weitgehend unabhängig ist von Zinsentwicklungen.

Die Autark-Holding investiert in drei unabhängig voneinander funktionierende Anlagen:

  • Forex
  • Aktien
  • Rohstoffe

in ihrer vollständigen Tiefe.

Ziel ist es, durch das verwaltete eigene Vermögen Erträge zu generieren, mit denen dann Unternehmensbeteiligungen und Unternehmensfinanzierungen umgesetzt werden können und das, nachdem alle Verpflichtungen gegenüber unseren Kunden befriedigt worden sind.

MIT SICHERHEIT ZUM ERFOLG

Unsere jahrelange Erfahrung auf dem Kapitalmarkt und das umfangreiche Risiko- management bilden das Gerüst für unseren – und Ihren – Erfolg. Aufgrund der schnellen Bewegungen und der hohen Liquidität am Devisenmarkt sowie den (potentiell) verfügbaren Hebeln, ist ein konsequentes Risikomanagement unerlässlich. Dieses Risikomanagement steuert die Größe der Positionen, das Setzen der Stop-Loss-Marken, die Auswahl der Währungspaare, Rohstoffe, Aktien etc.

Letztendlich sorgt das Risikomanagement auch dafür, den „menschlichen Faktor“ abzusichern. Das Risikomanagement ist somit das „Alter-Ego“ der Tradingstrategie, hält diese in den richtigen Bahnen und gibt auch dem Devisenhändler die nötigen Rahmenbedingungen für erfolgreiches Trading.

Grundsätzlich verzichten wir eher auf einen Einstieg, als ein unkalkulierbares Risiko einzugehen. Wir sind nicht auf den einen großen Erfolg aus, sondern erarbeiten Schritt für Schritt eine zuverlässige Rendite. Diese Technik der kleinen Schritte ist das Herz unserer Unternehmens-Philosophie.

Die Autark und insbesondere die Autark Vertrieb und Beteiligung GmbH hat sich bereits binnen sehr kurzer Zeit etabliert und einen Namen gemacht.
Unser Ziel, jedem Menschen, unabhängig von der Größe seines Geldbeutels, die Möglichkeit zu bieten, sein Kapital mit uns gemeinsam besser arbeiten zu lassen, wurde am Anfang belächelt, heute jedoch bewundert.

NUTZEN SIE DIE ERFOLGSWELLE. MIT AUTARK

NUTZEN SIE DIE ERFOLGSWELLE. MIT AUTARK

Nicht nur die Finanzmärkte sind ständig in Bewegung. Auch für die Akteure auf diesen Märkten gilt dieser Grundsatz. So ist auch die Autark Gruppe bemüht, immer wieder neue, vielversprechende Produkte zu entwickeln.

DEVISENHANDEL IM FOREX-MARKT

DEVISENHANDEL IM FOREX-MARKT

Von dem erfolgreichen Handeln mit Devisen profitieren alle Unternehmensteile der Autark-Gruppe und auch Sie. Mit viel Know-how und der Technik der kleinen Schritte, können wir seit Jahren überdurchschnittlich gute Ergebnisse für unsere Kunden realisieren.

UNTERNEHMENSBETEILIGUNGEN

UNTERNEHMENSBETEILIGUNGEN

Mit den Überschüssen aus dem Forex-Handel finanzieren wir Unternehmensbeteiligungen und damit die Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien. Umfangreiche Analysen und Umsatz- statt Gewinnbeteiligung sorgen für überdurchschnittliche Ergebnisse.

FONDS FÜR QUALIFIZIERTE ANLEGER

FONDS FÜR QUALIFIZIERTE­ ANLEGER

Dieser Fond profitiert von unseren Erfahrungen im Forex-Markt und bei Unternehmensbeteiligungen. Weitere Produkte befinden sich zur Zeit in der Entwicklung.

SCHRITT FÜR SCHRITT IN DIE ZUKUNFT

Wer Stück für Stück mit kleinen Schritten vorangeht, ist möglicherweise ein wenig langsamer als die, die große Sprünge machen. Er kann aber auch jederzeit seinen Weg überdenken und gegebenenfalls korrigieren.

Diese Vorstellung ist zu unserem Leitbild geworden. Stetige, kleine, kontrollierte aber vielzählige Schritte bringen uns nach und nach ans Ziel. So vermeiden wir unkalkulierbare Risiken und nehmen lieber bei jedem Vorgang regelmäßige kleine Gewinne mit, als auf den einen großen Wurf zu spekulieren.

EIGENTLICH GANZ EINFACH…

Diese Technik der kleinen Schritte ist es, die den Unterschied ausmacht. Viele kleine Gewinne summieren sich zu einem beachtlichen Ergebnis – auch wenn wir viele mögliche Transaktionen auslassen, weil uns das Verlust-Risiko zu hoch erscheint.

Die Technik der kleinen Schritte ist fest in unserem Handeln verankert und nicht nur ein leerer Grundsatz:

Jeder Trader hat nur Zugriff auf einen definierten Teil des Depots.
Es wird in der Regel immer nur mit 10% des Kapitals gehandelt.
Gewinne werden nicht pyramidisiert, sondern einzeln gebucht – Schritt für Schritt.
Die richtige Anlage zur richtigen Zeit. Dieses Autark Konzept ermöglicht es, in allen Phasen des Konjunkturzyklusses, in den richtigen Anlagen zu sein.